Gästeführungen

Wenn Sie einen Gruppen- oder Vereinsausflug oder ein Klassentreffen planen, können wir Ihnen behilflich sein.

Wir organisieren für Sie qualifizierte Führungen durch bestens ausgebildete Gästeführer. Sie lernen dabei unseren liebenswerten Markt, der 1391 Marktrechte erhielt, mit all seinen Sehenswürdigkeiten kennen.

Für geführte Spaziergänge oder  Wanderungen in die Umgebung wie z.B. zur begehbaren Sonnenuhr, in den Altowald zur Altoquelle oder zur Streuobstwiese stellen sich Ihnen die so genannten Alto-Scouts zur Verfügung, die Sie auch auf die Besonderheiten der Natur und der Umgebung aufmerksam machen können.


In und um Altomünster gibt es schöne ausgeschilderte Rad- und Wanderwege.

Im Informationsbüro erhalten Sie die entsprechenden Flyer: 

Lustratio cum Birgitta (Wandern mit der Heiligen Birgitta rund um Altomünster)
Zum Anschauen oder Herunterladen klicken Sie bitte hier:

St. Alto-Weg

Vorderseite oder Rückseite des Flyers

und

Kunst und Kultur rund um den Klosterberg

Vorderseite oder Rückseite des Flyers

Wanderweg nach Markt Indersdorf
Der Weg führt Sie von Altomünster über den Kalvarienberg, Happach, Schlossholz und Albersbach nach Markt Indersdorf. Die Länge beträgt ca. 14 Kilometer, die Dauer etwa 3,5 Stunden.


Die Broschüren für die Radlwege

- Schauriges um Altomünster und
- Radwandern mit den Heiligen

und den Flyer zum

- Oxenweg

erhalten Sie ebenfalls im Informationsbüro.

 

So können Sie die Schriftgröße anpassen:

Halten Sie die Strg-Taste gedrückt und drehen Sie am Rad Ihrer Maus.

oder

Zum Vergrößern: Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig +.
Zum Verkleinern: Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig -.