Heimatbuch

Heimatbuch-GesamtUmschlag

Nach zwei Jahren Vorbereitung ist das zweite Heimatbuch „Altomünster - Eine Gemeinde auf dem Weg ins 21. Jahrhundert“ erschienen.

Herausgeber und Chefredakteur ist Prof. Dr. Wilhelm Liebhart, der schon 1999 das erste Heimatbuch schrieb.

Auf 456 durchgehend farbig bebilderten Seiten erfährt der Leser alles, was sich in den letzten 24 Jahren, in der Ära Wagner, im öffentlichen Leben zugetragen hat. 41 Autoren und weitere 25 Mitarbeiter wirkten ehrenamtlich mit. Sie behandeln in 51 Beiträgen die Themen „Gemeinderat“, „Bürger und Ehrenamt“, „Daseinsvorsorge“, „Gesellschaft und Wirtschaft“, „Erziehung, Bildung und Schule“, „Kommune und Kirchen“, „Kultur und Heimatpflege“, „Dorfgemeinschaften und Vereine“ und „Mitten in Europa“. Vier Neubürger schildern zum Schluss ihre Eindrücke, die sie in ihrer neuen Heimat empfangen haben. Erstmals werden alle Träger der Bürgermedaille und Ehrennadel in Wort und Bild vorgestellt.

Das Buch hat nur eine Auflage von 1000 Exemplaren und ist für 29,90 € im Info-Büro, im Museum, bei Schwarz & Lesti sowie Isemann & Staller erhältlich. Die offizielle Vorstellung fand im Juni 2014 statt.

So können Sie die Schriftgröße anpassen:

Halten Sie die Strg-Taste gedrückt und drehen Sie am Rad Ihrer Maus.

oder

Zum Vergrößern: Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig +.
Zum Verkleinern: Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig -.