Barrierefreiheit

ERKLÄRUNG ZUR BARRIEREFREIHEIT

Barrierefrei bedeutet, dass ein Internet-Angebot auch für Menschen mit unterschiedlichsten Einschränkungen lesbar und bedienbar ist. Dies gilt sowohl unter technischen Aspekten (Browser, Betriebssystem) als auch bezogen auf die inhaltlichen Gesichtspunkte (Verständlichkeit, Benutzerfreundlichkeit).

Der Markt Altomünster ist daher sehr bemüht, seinen Internetauftritt im Einklang mit der Bayerischen E-Government-Verordnung (BayEGovV) barrierefrei zugänglich zu machen.

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für seine Homepage/Website, sowie alle darauf zu findenden Formulare und Informationen.

Der Internetauftritt des Markt Altomünster erfüllt im Wesentlichen folgende Standards:

  • Hoher Kontrast: Schrift, Grafik und Bedienelemente verfügen über ausreichende Farbkontraste. Der Aufbau der Seiten ist nach einem einheitlichen Konzept realisiert.
  • Die Schriften sind ausreichend groß, die Schriftart ist gut lesbar.
  • Texte sind durchwegs als Text und nicht als Scan eingefügt.
  • Auf die Verwendung von blinkenden Elementen wurde verzichtet.
  • Erforderliche eingebettete Grafiken sind mit einem Alternativtext versehen.
  • Auf Tabellen wird grundsätzlich verzichtet, wobei in Einzelfällen die Anwendung vorbehalten bleibt.
  • Abkürzungen und Akronyme werden vermieden.
  • Die Website ist browserunabhängig.
  • Alle Bilder haben ein Alt-Attribut, welches das Bild beschreibt.

 

Bisher noch nicht barrierefreie Inhalte:

  • Alle Elemente sind ohne Maus erreichbar und nur mit der Tastatur steuerbar.
  • Alle Filme von Altomünster und drumherum.

 

Die technische Barrierefreiheit wurde nach einem entwicklungsbegleitenden BITV/WCAG-Selbsttest im November 2020 teilweise erreicht.

Etwaige Mängel in Bezug auf die Einhaltung der Barrierefreiheitsanforderungen können Sie uns gerne jederzeit unter info@altomuenster.de mitteilen.

Zuständig für die barrierefreie Zugänglichkeit und die Bearbeitung der im Rahmen des Feedback-Mechanismus eingehenden Mitteilungen ist:

Markt Altomünster

St.-Altohof 1

85250 Altomünster
E-Mail: info@altomuenster.de
Tel. 08254 – 9997-0
Fax. 08254 - 9997-33

 

Durchsetzungsverfahren

Im Rahmen eines Durchsetzungsverfahrens haben Sie hier die Möglichkeit, online einen Antrag auf Prüfung der Einhaltung der Anforderungen an die Barrierefreiheit zu stellen.

Kontaktdaten der Durchsetzungsstelle

 

Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung

IT-Dienstleistungszentrum des Freistaats Bayern

Durchsetzungs- und Überwachungsstelle für barrierefreie Informationstechnik

St.-Martin-Straße 47

81541 München

 

E-Mail: bitv@bayern.de

Homepage: www.ldbv.bayern.de/digitalisierung/bitv.htm

 

Diese Erklärung wurde am 05.11.2020 erstellt.

Die Erklärung wurde zuletzt am 13.11.2020 überprüft.

 

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.