Bauanträge

Hinweise zur Einreichung von Bauantragsunterlagen beim Markt Altomünster

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass künftig aus organisatorischen Gründen, die auch mit dem erhöhten Prüfungsaufwand für den Markt Altomünster durch die Änderung der BayBO verbunden sind, lediglich über Bauanträge und sonstige weitere Anträge, in der Sitzung des Bauausschusses des Marktes Altomünsters beraten werden kann, die vollständig und spätestens 2 Wochen vor dem jeweiligen Sitzungstermin beim Markt Altomünster eingehen.

Deshalb ergeben sich für das Jahr 2022 folgende Einreichungsfristen für die Behandlung von Anträgen durch den Bauausschuss:

Sitzungstag spätester Abgabetag
18.01.2022 04.01.2022
08.02.2022 25.01.2022
08.03.2022 22.02.2022
05.04.2022 22.03.2022
03.05.2022 19.04.2022
31.05.2022 17.05.2022
21.06.2022 07.06.2022
12.07.2022 28.06.2022
02.08.2022 19.07.2022
13.09.2022 30.08.2022
11.10.2022 27.09.2022
15.11.2022 02.11.2022
13.12.2022 29.11.2022

Hinweise zur Vollständigkeit:

  • Bei den überwiegenden Bauvorhaben ist die Vorlage eines Entwässerungsplanes für das gesamte Baugrundstück in 2-facher Ausfertigung erforderlich. Bei speziellen Fragen hierzu, können Sie sich gerne an uns wenden.
  • Erforderliche Dienstbarkeiten müssen vor der Einreichung des Bauantrages beim Markt Altomünster vorliegen (Vollzug beim Notar und vollständiger Eintrag in das Grundbuch).
  • Seit 01.03.2021 sind nur noch die neuen Bauantragsformulare zulässig. Die jeweiligen Formulare finden Sie hier.
  • Der Bauherr hat im Antragsformular vollständig anzugeben, ob der jeweilige Grundstücksnachbar seine Zustimmung erteilt hat oder nicht.
  • Es ist ein Auszug aus dem Liegenschaftskataster zur Bauvorlage beizulegen, der nicht älter als 6 Monate sein darf. Dieser Katasterauszug ist für eine Gebühr von 36,00 € auch über das Bauamt Altomünster erhältlich.

 

Zudem bitten wir Sie, die Pläne des Bauantrages auch in digitaler Form zur Verfügung zu stellen.

Die jeweilige E-Mail richten Sie bitte an bauamt@altomuenster.de. Bitte beachten Sie, dass die Bereitstellung der digitalen Pläne nicht das Einreichen in Papierform ersetzt.

 

Ansprechpartner im Bauamt

Name Telefon Telefax Zimmer
Frau Schneiderbauer
Ansprechpartnerin
08254/9997-40